Wanderparadies Bad Münder

Bad Münder im Deister-Süntel-Tal bietet sich als idealer Ausgangspunkt für Wanderungen in die Region und als Etappenziel auf Ihrer Fernwanderung an. Zahlreichen Wanderwege verlaufen durch Bad Münder, Deister und Süntel:

  • Europäischer Fernwanderweg E1
  • Weserbergland Wanderweg
  • Internationaler Fernwanderweg Harz – Niederlande
  • Nienburg – Bad Gandersheim (Roswithaweg)
  • Lauenau – Bennigsen
  • Bad Münder – Elze

Mehr Informationen

Radwandern auf dem Deisterkreisel

Auf ca. 100 km Raderlebnis im Deister dem nördlichsten deutschen Mittelgebirge, können Sie sich schon jetzt freuen. Die sehr gut ausgeschilderte Strecke, führt durch verwinkelte und enge Gassen der Städtchen Bad Münder, Rodenberg, Bad Nenndorf, Barsinghausen, Wennigsen und Springe. Die Strecken führen an Bahnhöfen vorbei, sodass nicht nur eine komfortable Anreise möglich ist, sondern Sie können die Tourenlänge deshalb auch individuell wählen.

Die Firma MOVELO hält im ganzen Weserbergland für Sie 100 E-Bikes bei 39 Verleihstationen bereit. In einem flächendeckenden Netz an Verleih- und Akkuwechsel-Stationen, können Sie so die ganze Region entdecken. Nichts kann Sie mehr aufhalten, weder Berg noch Tal, ob flach oder steil. Mehr hierüber erfahren Sie auf den Seiten von Bad Münder.

Viel Spass beim besuchen der Seite des Deisterkreisel, über den folgenden Link.

Der Link zum Deisterkreisel

Schwimmen im Rohmelbad

Im Rohmel-Freibad können Sie vom Mai-September schwimmen, das Freibad ist nur zwei Minuten vom Hotel Goldenes M entfernt. Das Rohmelbad bietet jede Menge Spaß und Unterhaltung. Das Wasser für die Schwimmbecken aus der Rohmelquelle, wird ökologisch von einer Solar Absorberanlage erwärmt.

In drei Becken (Kinder-,Nichtschwimmer-und Schwimmerbecken) kommt garantiert jeder Besucher auf seine Kosten. Um sich zwischen Ihren Badezeiten die Zeit zu vertreiben, stehen Ihnen Zusatzangebote wie Beachvolleyball und Fußball zur Verfügung.

Öffnungszeiten des Rohmel-Freibades sind:

  • Mai bis September: Di. – Fr. : 6:30 – 09:00 Uhr sowie 11.00 Uhr – 19.00 Uhr und Sa. – Mo. : 11:00 – 19:00 Uhr
  • Der Sprungturm wird, mit Rücksichtnahme auf die Schwimmer, um 18:00 Uhr geschlossen.
  • Für Hotelgäste, ab 2 Übernachtungen, halten wir an der Rezeption Freikarten bereit.

Der Link zum Rohmel-Freibad

Ihr Ausflug zum Steinhuder Meer

Das Steinhuder Meer ist das grösste Binnengewässer Nordwestdeutschland´s, eingebettet im Naturpark und Vogelschutzgebiet. Vieles gibt es zu Fuss, mit dem Fahrrad oder mit dem Boot zu erkunden. Ein besonderes Erlebniss ist die Insel Wilhelmstein, sowie die Sonnenuntergänge am Steinhuder Meer. Viel Spass beim Besuchen der Seite über den folgenden Link.

Der Link zum Steinhuder Meer

Hochseilgarten in Springe

Zwischen Bad Münder und Springe, wurde in den Jahren 2000/2001 der Hochseilgarten erbaut und seit dem ständig erweitert. Dort können viele unterschiedliche Aktivitäten in kleinen und grossen Gruppen durchgeführt werden. Viel Spass beim besuchen der Seite über den folgenden Link.

Der Link zum Hochseilgarten Springe

Minigolf auf WM- erprobter Anlage

Minigolf-Leistungszentrum Bad Münder mit nationalen und internationalen Titelkämpfen

  • 2003 wurde auf dieser Anlage die Weltmeisteschaft der Damen und Herren ausgespielt
  • 2012 fand hier der Jugend-Nationencup und die Jugend-WM im Minigolf statt.
  • 2013 wurde der Nationencup vom 18. bis 19. Mai durchgeführt
  • vom 21. bis 24. August 2013 war Bad Münder zum 2.Mal, nach 2003, Gastgeber für die WM. Die deutschen Damen und Herren nutzten Ihren Heimvorteil und wurden jeweils Mannschaftsweltmeister.  Bianca Zodrow (GER) und Achim Braungart Zink (GER) gewinnen die Weltmeisterschaft im Strokeplay.

Der Link zur Minigolfanlage

Der Link zur Minigolf-WM

VITAL TAGESKARTE Geräte Kurse Cardio Sauna

Der Link zum VITAL Fitness- und Wellness Center